Soundbar für den PC (Unter dem Monitor eine Soundbar mit Subwoofer)

Hier haben wir die besten Soundbars für verschiedene Budgets zusammengestellt. Alle diese Soundbars werden Ihr Audioerlebnis mit einer unkomplizierten Einrichtung verbessern. Viel Spaß!

Denon DHT-S716H

blank
666,00 €*712,65 €inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 9:55 Uhr aktualisiert

Denon HEOS

586,33 €*inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 7:43 Uhr aktualisiert

Denon DHT-S516H

blank
547,00 €*549,00 €inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 6:53 Uhr aktualisiert

Denon Home Sound Bar 550

blank
524,00 €*inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 9:08 Uhr aktualisiert

Denon DHT-T100

269,00 €*inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 6:57 Uhr aktualisiert

Samsung HW-R450

209,00 €*inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 8:08 Uhr aktualisiert

Denon DHT-S216

blank
179,00 €*219,00 €inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 7:25 Uhr aktualisiert

Denon DHTS-316BKE2

blank
155,30 €*279,00 €inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 7:40 Uhr aktualisiert

Creative Stage

76,18 €*89,99 €inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 9:17 Uhr aktualisiert

Creative Stage Air

blank
33,78 €*49,99 €inkl. MwSt.
*am 22.10.2021 um 9:02 Uhr aktualisiert

Kanto SYD

Preis nicht verfügbar
 
*am 22.10.2021 um 8:21 Uhr aktualisiert

Teufel BT BAMSTER

Preis nicht verfügbar
 
*am 15.09.2021 um 9:12 Uhr aktualisiert

Unsere Empfehlungen für die besten Soundbar´s: Übersicht über die besten Soundbars, die Sie 2021 kaufen können.

Da Flachbildschirme immer heller, schärfer und lebendiger werden, wird der Unterschied zwischen der brillanten Bildqualität einen neuen Monitor und seiner mäßigen Klangleistung immer deutlicher. Das liegt daran, dass fast alle modernen Geräte, unabhängig von ihrer Größe, über minderwertige Lautsprecher verfügen, die in die immer schmaleren Rahmen eingebaut sind. Zum Glück können Sie Ihr Computer ganz einfach mit einer Soundbar ausstatten, um ein besseres und angenehmeres Seherlebnis mit einer guten Platzersparnis zu erhalten. Die besten Soundbar´s vereinen beeindruckenden Klang in einem eigenständigen Paket, das Klein genug ist, um vor oder unter Ihrem PC-Monitor Platz zu finden. Es gibt keine separaten Surround-Lautsprecher, die im Raum aufgestellt werden müssen, oder viele Meter Kabel, die als Stolperfallen dienen könnten oder einfach nicht schön aussehen.

Vor dem Kauf sollten Sie einige Dinge beachten. Berücksichtigen Sie die Abmessungen Ihres Schreibtisch und ggf. vom Computer-Monitor, um herauszufinden, wie groß Ihre neue Soundbar sein darf / muss und das auch der Platz dafür vorhanden ist. Sie wollen nicht, dass sie vom Bildschirm erdrückt wird, aber es könnte auch seltsam aussehen, wenn Sie eine riesige Soundbar mit einem kleinen Monitor kombinieren – Vielleicht wollen Sie aber den perfekten Sound haben, dann wäre es egal ob größer oder kleiner. Informieren Sie sich über die Abmessungen und vergleichen Sie die Breite der Bar mit der Ihren Schreibtisch oder Bildschirm. Achten Sie auch auf die Höhe – wenn Sie die Soundbar vor oder unter dem Monitor aufstellen müssen, möchten Sie nicht, dass sie das halbe Bild verdeckt.

Nächster Punkt: Funktionen und Anschlussmöglichkeiten. Viele moderne Soundbar´s verfügen über kabellose Subwoofer, Bluetooth-Konnektivität, 4K-kompatible HDMI-Eingänge für eine Spielekonsole, Gaming-PC, Computer oder einen 4K-Blu-ray-Player, ARC- und eARC-fähige HDMI-Ausgänge und unterstützen sogar Dolby Atmos-Audio. Überlegen Sie sich, welche Inhalte (Filme, Spiele, Musik oder einfach nur normalen Computer Sound) Sie ansehen und welche Quellen Sie anschließen möchten. Wenn Sie nur den normalen Computer Sound haben möchten, sind viele dieser Technologien überflüssig. Wenn Sie jedoch Musik, Computer-Spiele, Netflix oder Amazon Prime Video in 4K HDR streamen, sollten Sie die bestmögliche Audioqualität herausholen, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte so gut klingen, wie sie aussehen.